Objekt einstellen
header_image
Erweiterte Suche
Seite gefunden 0 Ergebnisse
Deine Suchergebnisse

Nutzungsbedingungen

Pkt.1

Das Angebot von Nord-Ostsee-Immobilien.de ist für private Nutzer bestimmt, die ihr Objekt bei uns selber einstellen und verwalten können. Die Objekteinstellung kann vom Nutzer jederzeit wieder gelöscht werden. Keine Vertragsbindung. Keine Maklergebühren. Persönliche Daten werden nicht an Dritte für Werbe- oder Marktforschungszwecke weitergegeben.

KOSTENFREI INSERIEREN, Ihr aktuelles Paket: kostenlose Mitgliedschaft, 1 Angebot.

Nord-Ostsee-Immobilien behält sich Änderungen und das Entfernen von Einträgen vor, wenn Einträge gegen gute Sitten oder dem Deutschen Recht verstoßen. Daher besteht kein Recht auf Erfüllung des Angebots. Nord-Ostsee-Immobilien.de behält sich ferner vor, Nutzer zu sperren, falls eine Störung oder ein Missbrauch unseres Portals festgestellt oder vermutet wird.

Pkt. 2
Der Nutzer erklärt verbindlich, daß er zur Objekteinstellung von eventuellen Verfügungsberechtigten oder Miteigentümern bevollmächtigt ist, ferner dass das Objekt zum Zeitpunkt der Einstellung keiner Zwangsvollstreckungsmassnahme unterliegt.

Alternativ-Angebot:

Der Nutzer kann auf Wunsch Nord-Ostsee-Immobilien jederzeit zum Mitverkauf hinzuziehen, eine Vertragsangelegenheit nachzuweisen oder einen Vertrag zu vermitteln. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Nutzer an den Makler keine Courtage zu zahlen hat. Diese Courtage wird Nord-Ostsee-Immobilien Manfred Eichholz e.K. dann mit dem Kaufinteressenten vereinbaren. Wir kümmern uns um alles und Sie müssen sich nicht mit endlosen Besichtigungsterminen beschäftigen. Lassen Sie uns das machen. Und Sie haben Zeit für andere schöne Dinge.

Stand: 25. Dezember 2017

Salvatorische Klausel: Die Gültigkeit bzw. der Inhalt, einzelne Formulierungen sowie Teile dieses Textes bleiben auch dann gültig bzw. unberührt, sollten Teile dieses Textes nicht der vollständigen geltenden Rechtsgrundlage entsprechen.

Jetzt registrieren: